Fachkraft für Metalltechnik

Fachkräfte für Metalltechnik sind Allrounder in industriellen Betrieben. Sie besitzen breites Fachwissen, um in verschiedenen Bereichen ihre Fähigkeiten und Kenntnisse einzusetzen. Im BBW Stendal bilden wir die Fachrichtungen Zerspanungstechnik und Konstruktionstechnik aus.

Fachkräfte für Metalltechnik in der FR Zerspanungstechnik können nach der Ausbildung im Metallbau, in Industriebetrieben, die Metall bearbeiten (z.B. Drehereien) oder verarbeiten (Gerätebau, Maschinen- oder Fahrzeugbau) arbeiten.

Fachkräfte für Metalltechnik der Fachrichtung Konstruktionstechnik arbeiten in Metall- oder Maschinenbaubetrieben, aber auch im Fahrzeugbau. Sie arbeiten in Werkstätten bzw. bei Kundenaufträgen direkt vor Ort.

Voraussetzungen:

Diese Ausbildung im BBW eignet sich für junge Menschen mit Kenntnissen entsprechend eines Hauptschulabschlusses, handwerklichem Geschick und einem Mindestmaß an technischem Vorstellungsvermögen. Zudem sollten sie Freude an praktischer Arbeit haben.

Ausbildungsdauer:         2 Jahre .

Ausbildungsschwerpunkte sind:

Fachkräfte für Metalltechnik (Zerspanungstechnik) fertigen Werkstücke mit spanabhebenden Fertigungsverfahren, z.B. Drehen, Fräsen oder Schleifen. Weitere Inhalte sind u.a.:

  • Trennung und Umformung von Bauteilen
  • Herstellung von lösbaren und nichtlösbaren Verbindungen
  • Maschinelle Metallbearbeitung konventionell
  • CNC-Programme mit Standardbefehlen erstellen
  • Überwachung und Optimierung der CNC-Fertigungen

Fachkräfte Metalltechnik (Konstruktionstechnik) erlernen die Fertigung von schwerpunktmäßig metallischen Maßkonstruktionen sowie deren Montage. Sie

  • stellen  Bauteile/-gruppen der Konstruktions- und Anlagentechnik her
  • montieren Metallkonstruktionen entsprechend Zeichnungen und Schablonen
  • bearbeiten Bleche, Rohre und Profile mit Trenn- und Umformverfahren

Die Ausbildung erfolgt gemäß dem § 4/5 des Berufsbildungsgesetzes.

Fachkraft für Metalltechnik
Ausbildungsinformation
Ausbildungsleiterin
Jürgen Prehm

Ähnliche Ausbildungen -